Aktuelle Meldungen

Was gibt's Neues im Gast Hof Grün?

Gast Hof Grün - Cold brew coffee

Der Sommer kommt zurück: Jetzt einen Cold Brew Coffee genießen!

Erfrischung für die heißen Tage – und für den reinen Genuss: Ab sofort gibt es im Gast Hof Grün Cold Brew Coffee. Für dieses trendige Getränk wird der Kaffee mit kaltem Wasser aufgegossen. Damit sich die feinen Kaffee-Aromen entfalten können, muss er etwas länger stehen, als wenn man ihn heiß aufbrüht. Nämlich mindestens zwölf Stunden. Aber das Warten lohnt! Der kalt gebrühte Kaffee enthält viel weniger Säuren als der „normale“ Kaffee, außerdem enthält er weniger unerwünschte Bitterstoffe. So entsteht ein völlig neues Geschmackserlebnis, das zudem noch gesund ist.

Im Gast Hof Grün wird der Cold Brew Coffee auf Wunsch auch mit Vanille- oder Caramel-Sirup serviert.

Diese Woche ist Lieblingsessen-Woche

In der Woche vom 9. bis 13.8. präsentiert jeden Tag eine Werkstatt-Beschäftigte oder ein -Beschäftiger ein Lieblingsessen. Außerdem wird es von der jeweiligen Person an diesem Tag federführend zubereitet. Die Gäste können sich freuen auf Klassiker wie Gefüllte Paprika, Kartoffelauflauf und Pasta mit Pilzrahmsoße. Aber auch Außergewöhnliches wie Ragout vom Ei mit Erbsen ist dabei. Nicht fehlen darf zum Anschluss ein leckeres Gyros. Daniel, Irmtraud, Katja, Maria und Heike kochen für Sie und freuen sich über Rückmeldungen!


Rechtzeitig zum Auftakt des Herbstes kann der Gast Hof Grün wieder Gäste im Innenraum und auf der Winterterrasse bewirten. Dank der neuen Bestimmungen zur Bekämpfung der Pandemie dürfen im Gastraum acht bis zehn Personen Platz nehmen. Auf der geschützten Terrasse im Innenhof gibt es weitere Plätze, die auf Wunsch belegt werden können. An schönen Tagen wird auch die Straßenterrasse weiterhin bewirtschaftet, und der To-go-Verkauf bleibt ebenfalls erhalten.


Schnell und unkompliziert stellte die Stadt eine Fläche vor dem Gast Hof Grün für das Straßencafé zur Verfügung. Seither gibt es montags bis freitags ab 12 Uhr wieder ein warmes Mittagsgericht. Außerdem ist mediterran gefüllte Foccaccia im Angebot, selbstgebackener Kuchen, frische Waffeln, Kaffee und andere Getränke zum Mitnehmen oder zum Verzehr im Freien. Im Innenraum gibt es beliebte Artikel aus anderen Abteilungen der gpe gGmbH, unter anderem aus dem Nähwerk, der Buchbinderei, der Wachsmanufaktur und der Sozialen Stadtimkerei.


Viele unserer Gäste kennen Martin Spangenberg als freundlichen, kompetenten Service-Mitarbeiter. Dabei hat er fünf schwere Jahre hinter sich: Durch seine bis dahin unerkannte Multiple Sklerose verlor er von einem Tag auf den anderen das Gedächtnis. Uta Lemme vom SWR hat ein sehr einfühlsames Portrait über Martin Spangenbergs Geschichte, seinen Alltag und seine Träume gedreht.

©PeteLinforth/pixabay.com

Corona-Info vom 15.3.2020


Selbstverständlich hat das Coronavirus auch Auswirkungen auf unsere Arbeit. Insbesondere sind wir verpflichtet, unsere Mitarbeitenden, die zum Teil zur Risikogruppe der Pandemie gehören, ausreichend zu schützen. Deshalb können wir vorübergehend keine Gäste im Gast Hof Grün empfangen – vorerst bis zum 20.4.2020. Über aktuelle Entwicklungen informieren wie Sie hier auf dieser Seite und auf der Website der gpe.

Nach oben

Ihre Cookieeinstellungen

Der Einsatz von Cookies bietet Ihnen die Möglichkeit der uneingeschränkten Nutzung unserer Website. Mithilfe von Cookies wird Ihr Besuch auf unserer Website so komfortabel wie möglich gestaltet. Weitere Informationen sowie die Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Entscheiden Sie, welche Cookies wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein.

Erforderliche Cookies

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Inhalte Drittanbieter

Wir nutzen Erweiterungen von Drittanbietern wie z.B. Google Maps oder die Einbindung von Videos. Hierbei können personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) an die Drittanbieter weitergegeben oder automatisiert übermittelt werden.